​Wettbewerber-Analyse

Fast so wichtig, wie Kundenanalyse ist die kontinuierliche Beobachtung Ihrer Wettbewerber. Hierzu haben wir einen eigenen Artikel verfasst: Keine Shop-Strategie ohne Analyse des Wettbewerbs.

Die eigene Marktposition bestimmen

Die Anbieter nehmen in jedem Markt eine bestimmte Position ein. Wer den meisten Umsatz macht, ist Marktführer. Unternehmen mit Billigangeboten sind Preisführer, andere vielleicht Qualitätsführer. Welche Position nimmt Ihr Shop in seinem Markt ein? Wenn Ihre Antworten „Mitläufer“ oder „Einer von vielen“ lauten, dann lohnt sich die genauere Bestimmung der eigenen Position auf jeden Fall.

Natürlich können Sie nicht gleich gegen den Marktführer antreten und per Konzept dessen Position angreifen. Aber wenn Sie die folgende Frage beantworten können, haben Sie eine wichtige Leitlinie für die Vermarktung Ihres Angebots und die gesamte Ausrichtung Ihres Online-Shops gefunden:

Warum kauft ein Kunde das Produkt am besten bei mir und nicht beim Wettbewerb?

Folgende Faktoren spielen bei der Positionierung eine wichtige Rolle:

  • Das Sortiment
  • der Service
  • der Preis
  • die Zielgruppe
  • die Präsentation im Online-Shop
  • die Werbung

Über diese sechs Kriterien können Sie sich „positionieren“, also gegenüber dem Wettbewerb abgrenzen. Dazu sollten Sie wissen, wie Ihre Wettbewerber auftreten und vor allem, welche Preise sie bieten. Hier ist also wieder Marktforschung angesagt, damit Sie ein klares Bild der Anbieterlandschaft gewinnen und sich dann ganz bewusst für Ihre Position entscheiden können.

Ein einfaches Beispiel: Ihre Produkte gibt es zu ähnlichen Preisen auch auf Amazon? Dort fehlt es an persönlicher Betreuung, also könnten Sie hiermit sicher punkten. Außerdem bietet Amazon ein riesiges Sortiment, Sie aber sind Spezialist. Also zeigen Sie Ihre Expertise in den Produktbeschreibungen, weisen Sie explizit auf Herstellergarantien hin und schreiben Sie einen persönlichen Blog, in dem Sie auf die Besonderheiten Ihres ausgewählten Sortiments verweisen.

Es gibt viele Möglichkeiten, für den eigenen Shop das Besondere zu entdecken und hieraus die eigene Positionierung abzuleiten. Es lohnt sich auf jeden Fall, denn dann haben Sie eine starke Leitlinie für Ihre Werbung und die Gestaltung Ihres Online-Shops.





Willkommen im Shop-Kompendium:
dem ersten Online-Nachschlagewerk für E-Seller.

In diesem Online-Buch verfasst eine namhafte Mehrautorenschaft nach dem Prinzip des kollaborativen Schreibens, wie man erfolgreich einen Online-Shop eröffnet oder betreibt.

Registrieren Sie sich kostenlos um früher Zugriff auf neue Artikel zu haben, Notizen zu den Kapiteln anzulegen und um einen persönlichen Statusbericht für Ihren Online-Shop zu erstellen.


Kostenlos registrieren!
  • Früher auf neue Artikel zugreifen
  • Notizen anlegen
  • Status & Ergebnisse verfassen
  • Bericht erstellen lassen

Jetzt kostenlos registrieren...