​Immer in Bewegung

Der Klickpreis

Der tatsächliche Klickpreis wird von Google live und im Wettbewerb mit den Geboten anderer Werbetreibender ermittelt. Wie viel der Klick auf Ihre Werbung gekostet hat, erfahren Sie daher immer erst im Nachhinein beim Blick auf Ihr Adwords-Konto.

Steht die Reihenfolge der Anzeigenkunden (der AdRank, siehe Formel oben) fest, kommt auch gleich die nächste Formel zur Anwendung, um festzulegen, wer nun wie viel für einen Klick bezahlt:

CPC = (AdRank des Nachfolgers / eigenen Qualitätsfaktor) + 1 Cent

Kein Scherz, das ist wirklich die Formel. Hat Ihr Nachfolger also zum Beispiel einen AdRank von 2,8 und Ihr eigener Qualitätsfaktor für diese Anzeige beträgt 4, dann zahlen Sie 2,8 / 4 = 70 Cent + 1 Cent = 71 Cent. Läge Ihr Q-Faktor aber bei stolzen 7, müssten Sie nur 41 Cent für den Klick entrichten. Qualität lohnt sich also hier auch in Cent und Euro.





Willkommen im Shop-Kompendium:
dem ersten Online-Nachschlagewerk für E-Seller.

In diesem Online-Buch verfasst eine namhafte Mehrautorenschaft nach dem Prinzip des kollaborativen Schreibens, wie man erfolgreich einen Online-Shop eröffnet oder betreibt.

Registrieren Sie sich kostenlos um früher Zugriff auf neue Artikel zu haben, Notizen zu den Kapiteln anzulegen und um einen persönlichen Statusbericht für Ihren Online-Shop zu erstellen.


Kostenlos registrieren!
  • Früher auf neue Artikel zugreifen
  • Notizen anlegen
  • Status & Ergebnisse verfassen
  • Bericht erstellen lassen

Jetzt kostenlos registrieren...