​Grundregeln der Textgestaltung beachten

Im Netz gilt ganz besonders der schöne alte Satz: In der Kürze liegt die Würze. Kurze, packende Überschriften, knappe Absätze, eine klare Gliederung, aussagekräftige Bilder und genügend Weißraum sind die Zutaten für eine aus menschlicher (und eben zunehmend auch maschineller) Sicht „gute“ Seite.

Fettsatz und Links wo sie passen

Überschriften und auch ab und zu ein wirklich wichtiges Wort oder Wortpaar können durch Fett- oder Kursivsatz hervorgehoben werden. Die Grundregel lautet ganz einfach: Wird die Übersichtlichkeit und schnelle Auffassung des Inhalts erleichtert, dann sollten solche Stilmittel auch eingesetzt werden.

Ähnliches gilt auch für Links. Sie haben weitere Inhalte, die an dieser Stelle einen Mehrwert bieten? Wunderbar, dann bieten Sie den Link unbedingt an. Ansonsten sparen Sie sich überflüssige Links insbesondere als Shop-Betreiber, denn jeder Klick den Sie anbieten, kann einer zu viel auf dem Weg zur Kasse sein.

Schlüsselworte sinnvoll einsetzen

Wie gesagt, bei den Schlüsselworten (den Keywords) ist die Entwicklung noch in vollem Gange. Es ist aber auf jeden Fall sinnvoll, sich vor dem Schreiben eines Artikels klar zu machen, unter welchen Begriffen dieser später gefunden werden soll. Diese „Keywords“ sollten in der Überschrift (h1-Auszeichnung), im Fließtext, den zuführenden Links und den Bildbeschreibungen auftauchen.

Aber man sollte es nicht übertreiben und kann in einem längeren Text auch mit Synonymen arbeiten, da man ansonsten seine Leser durch häufige Wiederholung der gleichen Begriffe eher langweilt.

Tatsächlich wünscht sich Google genau das. Der Fachbegriff heißt hier „Semantisches Web“ – ebenfalls eine langfristige Strategie der Suchmaschinen, die in den Anfängen schon sehr deutlich erkennbar ist.





Willkommen im Shop-Kompendium:
dem ersten Online-Nachschlagewerk für E-Seller.

In diesem Online-Buch verfasst eine namhafte Mehrautorenschaft nach dem Prinzip des kollaborativen Schreibens, wie man erfolgreich einen Online-Shop eröffnet oder betreibt.

Registrieren Sie sich kostenlos um früher Zugriff auf neue Artikel zu haben, Notizen zu den Kapiteln anzulegen und um einen persönlichen Statusbericht für Ihren Online-Shop zu erstellen.


Kostenlos registrieren!
  • Früher auf neue Artikel zugreifen
  • Notizen anlegen
  • Status & Ergebnisse verfassen
  • Bericht erstellen lassen

Jetzt kostenlos registrieren...