​Ausführliche und genaue Produktbeschreibungen

Eigentlich sehr gut nach zu vollziehen, und doch wird es vielfach nicht genutzt: Nach den emotionalen Beschreibungen sollten ausführliche, faktenreiche Erläuterungen folgen. Heißt es zu Beginn zum Beispiel: „Modischer Hoodie, robust und weich in poppigen Farben …“, sollte danach eine genaue Beschreibung erfolgen, die ohne Fachbegriffe aus der Schneiderei auskommt.

Generell werden bei Produktbeschreibungen gerne Superlative und positive Reizworte gebraucht („Hochwertiges Gehäuse …“). Das hilft natürlich beim Verkauf – kann aber auch zu vermehrten Rücksendungen führen, wenn die hochfliegenden Versprechungen vom Produkt nicht gehalten werden.





Willkommen im Shop-Kompendium:
dem ersten Online-Nachschlagewerk für E-Seller.

In diesem Online-Buch verfasst eine namhafte Mehrautorenschaft nach dem Prinzip des kollaborativen Schreibens, wie man erfolgreich einen Online-Shop eröffnet oder betreibt.

Registrieren Sie sich kostenlos um früher Zugriff auf neue Artikel zu haben, Notizen zu den Kapiteln anzulegen und um einen persönlichen Statusbericht für Ihren Online-Shop zu erstellen.


Kostenlos registrieren!
  • Früher auf neue Artikel zugreifen
  • Notizen anlegen
  • Status & Ergebnisse verfassen
  • Bericht erstellen lassen

Jetzt kostenlos registrieren...